Neuer Kursstart: Improvisationstheater für Erwachsene

Neuer Kursstart: Improvisationstheater für Erwachsene
Mittwoch | 09. Januar 2019 | 17:45 Uhr


3..2..1.. LOS geht’s!!! Wir starten in eine weitere Runde Improvisationstheater für Erwachsene!!!
Du wolltest schon immer mal wissen, wie Impro-Spieler innerhalb weniger Sekunden auf so viele geniale Ideen kommen? Du glaubst, das liegt nur am Talent? Falsch gedacht! Kreativität und Spontanität kann man trainieren. Dabei gibt es im Improtheater mehr Hilfsmittel, als man auf den ersten Blick erkennen kann 😉
Dieser Workshop ist vor allem an neugierige Anfänger gerichtet, die die Grundlagen des Improvisationstheaters nach Keith Johnston (Theatersport) kennenlernen und anwenden wollen.
Wichtige Prinzipien des Spiels, wie das Annehmen fremder Impulse und Ideen, das Miteinander statt Gegeneinander, die Angst vorm Scheitern zu verlieren sowie einfach nur mal wieder Rumkaspern zu dürfen, helfen einem nicht nur auf der Bühne sondern auch im Alltag. Zudem fördert es wichtige Kompetenzen wie bspw. Kreativität und Spontanität, Selbstbewusstsein, Aufmerksamkeit und Konzentration sowie ein sozial-kommunikatives Handeln.
Und zu guter Letzt: Es macht unfassbar viel Spaß!
Termin: Mittwochs, 17:45 Uhr – 19:15 Uhr
Ort: Balkensaal des Mergener Hof e.V., Trier
Beginn: 09.01.2019 (10 Termine)
Mindestteilnehmerzahl: 8 (Für TeilnehmerInnen mit und ohne Vorkenntnissen)
Gebühr: 99,00€
Leitung: Lisa Höpel (Theaterpädagogin)